4 Beste zeitsparende Tipps für Cap Embroidery zur Steigerung der Produktivität

Gehören Sie zu den Leuten, die immer noch Probleme mit der Mützenstickerei haben? Oder möchtest du deine Mützenstickerei auf das nächste Level bringen? Falls ja, dann sind Sie hier richtig.In diesem Artikel, Ich werde darüber diskutieren 4 Die besten Tipps zum Sticken von Mützen, die nicht nur Ihre Zeit sparen, sondern auch Ihre Produktivität steigern.

1)Konsequente Wartung

Viele Leute, die sich für Stickereien interessieren, nehmen so viel in ihr Geschäft auf, dass sie sich nicht einmal um die richtige Wartung ihrer kümmern Stickausrüstung.
Und das ist eines der häufigsten Probleme, es beginnt nicht nur die Stickmaschine zu verschlechtern, sondern verlangsamt auch Ihre Produktion.
Wenn Sie weiterhin die besten Ergebnisse aus Ihrer Stickmaschine für die Mützenstickerei herausholen möchten, dann sollten Sie das richtige Ölen und Einfetten nicht vernachlässigen. Ebenfalls, Vergessen Sie nicht, den Spulenbereich zu reinigen; das ist der wichtigste Aspekt, um die Dinge am Laufen zu halten.
Aufgrund des Gewindeaufbaus in der Nähe des Schafts kann auch eine Reinigung erforderlich sein, wodurch sich die Nadel der Spitze des Drehgreifers nähert, und es verringert die Geschwindigkeit der Maschine.
Ebenfalls, Wir wissen, dass das Sticken von Mützen ein langsamerer Prozess ist als andere Stoffe, also wenn Sie Ihre Maschine nicht warten, du wirst deine arbeit weiter verzögern.
Dies kann auch zu Nadelbruch führen, und wenn Sie häufig Probleme mit Nadelbrüchen haben, dann müssen Sie die richtige Wartung durchführen.

2)Richtiges Einspannen:

Es ist eine andere wichtige Sache zu befolgen, Wir alle wissen, dass Reifen ziemlich wichtig sind, und genau so ist es auch wichtig, sie richtig zu platzieren.
Viele professionelle Stickerinnen geben an, dass die meisten Stickprobleme auf unsachgemäßes Einspannen zurückzuführen sind; das wird immer wichtiger, wenn es um Mützenstickereien geht.
Wenn Sie nahtlose und perfekte Mützenstickereien herstellen möchten, dann solltest du deine Mütze immer fest mit dem Reifen verbinden;
Stellen Sie sicher, dass Sie den Kappenring richtig und fest an der Kappenkrempe befestigt haben.
Ein schneller Tipp ist, den Stoff so weit wie möglich nach unten zu ziehen. Dies würde Ihnen helfen, den Abstand zwischen der Kappe und der Kappenstation zu beseitigen.
Dies hilft Ihnen auch dabei, Probleme beim Sticken Ihrer Kappe zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass es flach bleibt. Sie können auch Binderclips verwenden, um den maßlosen Stoff auf der Rückseite der Kappe zu befestigen.

3)Richtige Platzierung des Designs:

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Kappenstickerei ist die richtige Platzierung des Designs; Das Problem des Nadelbruchs ist eines der häufigsten Probleme aufgrund einer schlechten Platzierung des Designs.
Wenn Ihre Design-Platzierung korrekt ist, können Sie Probleme mit Nadelbrüchen vermeiden, und Sie werden beim Sticken keine großen Schwierigkeiten haben.
Ein schneller Tipp für Sie ist, sicherzustellen, dass die Unterseite Ihres Designs mindestens einen halben Zoll von dem Punkt entfernt ist, an dem die Naht auf die Rechnung trifft.
Ein durchschnittliches Kappendesign, das für die meisten Kappen gültig und anwendbar ist, ist 2 und einen halben Zoll groß, aber natürlich, Nicht jede Kappe ist gleich, Unterschiedliche Kappen haben unterschiedliche Profile.
So, Die Größe der Vorderseite der Kappe kann variieren, und so wird die Designplatzierung, Halten Sie das Verhältnis jedoch richtig, damit Sie eine perfekte Kappenstickerei ausführen können.

4)Gehen Sie nicht zu schnell :

Wenn ihr einen Stickhintergrund habt, dann habt ihr sicher eine Idee, dass Kappenstickerei ein langsamer Prozess ist, und auch die SPM-Geschwindigkeit variiert.
Wenn Sie die Kappenstickerei mit der normalen Stoffstickerei vergleichen, wissen Sie, dass die Kappenstickerei eine durchschnittliche Geschwindigkeit von hat 600 zu 800 SPM.
Und die meiste Zeit bleibt es zwischen diesen beiden Werten. Deshalb erfordert es mehr Geduld und Aufsicht, um Dinge zu erledigen.
Sie können nicht einfach erwarten, dass Ihre Kappenstickerei zu schnell produziert wird, wie Sie irgendwann die Dinge durcheinander bringen werden, Daher ist es besser, auf Genauigkeit zu achten und die Dinge langsam und perfekt zu erledigen.

SPM(Stiche pro Minute):

Die typische und effiziente Geschwindigkeit der Kappenstickerei ist 600 SPM, und auch die langsame Geschwindigkeit ist wichtig, wenn Sie mit empfindlichen Designs arbeiten.
Sie sollten in Betracht ziehen, Ihre Maschine zu verlangsamen, um die Übersichtlichkeit zu behalten und sie zu verbessern. Wenn Sie Ihre Maschine verlangsamen, können Sie nicht nur Probleme mit dem Nadelbruch lösen, sondern auch Registrierungsprobleme lösen.
Ebenfalls, Sie müssen lernen, dass für verschiedene Arten der Kappenstickerei möglicherweise unterschiedliche SPM erforderlich sind, und nach und nach können Sie dies meistern.
Normalerweise werden weichere Hüte und Mützen aufgestickt 600 zu 700 SPM und hart strukturierte Hüte und Kappen können irgendwo dazwischen gestickt werden 500 zu 600 SPM.

Fazit:

Lerne weiter, Keep Stickerei könnte Sie am Anfang stören, aber je mehr Sie sich darauf einlassen, desto besser wirst du lernen, und schließlich, Sie werden die Kappenstickerei beherrschen.
Beeil dich einfach nicht, und die Genauigkeit und Geschwindigkeit werden Ihnen folgen.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, gehen Sie einfach zu ZDIGITISIEREN!

Benötigen Sie einen Digitalisierungsservice für Ihre Stickmaschine?, Mit einer superschnellen Abwicklung und ausgezeichneter Qualität? Klicken Sie auf den Link und Kostenloses Angebot erhalten.

5 Tipps für den Start eines Stickereigeschäfts in 2021

5 beste Stickmaschinen + Bonus