Wie starte ich ein Siebdruckgeschäft zu Hause? | 10 wichtige Punkte

Bevor Sie ein Siebdruckunternehmen gründen, müssen Sie wissen, was Siebdruck ist. Wir können Siebdruck also als den Weg definieren, einen Masterplan mithilfe eines Gittersiebs, Tinte und einer Rakel auf eine ebene Oberfläche zu bringen. Siebdruck ist ein aufregendes Geschäft, aber Sie müssen wissen, welche Art von Siebdruck Sie möchten. 

Sie kennen also zunächst alle Schritte und Bedingungen des Siebdruckgeschäfts. Es erfordert Erfahrung, die durch Training gewonnen wird. Je mehr Sie die Tricks und Techniken kennen, desto mehr profitieren Sie.

Wie starte ich ein Siebdruckgeschäft zu Hause?

Das Siebdruck Unternehmen können mit kleinen Investitionen gestartet werden und den Gewinn von Tausenden von Dollar bringen. Auf Basis eines Hauses Stickereigeschäft Ebene, Sie benötigen keine Siebdruckausrüstung in Industriegröße, Sie kaufen die Maschine, die Sie sich leisten können, und gründen Ihr eigenes Unternehmen zu Hause.

Einige Schritte helfen Ihnen zu verstehen, wie Sie ein Siebdruckgeschäft zu Hause gründen können.

Stickerei Digitalisierung
&
Vektorgrafiken

Sind Sie auf der Suche nach kostengünstigen Dienstleistungen für die Digitalisierung von Stickereien und Vektorgrafiken mit superschneller Abwicklung, garantierter Qualität und Vorschau vor der Bezahlung? Sie sind also am richtigen Ort. Wir können jede Art von Grafik in Ihrem gewünschten Dateiformat digitalisieren und vektorisieren.

1. Forschung und Ausbildung:

Das erste, was Sie tun müssen, ist, sich über solche Siebdruckgeschäfte zu informieren Siebdruckmaschine ist für Sie geeignetund seine Geschäftsinformationen. Der Siebdruck benötigt eine Schulung, die Ihnen hilft, über Ihre Unternehmensgründung Bescheid zu wissen und zu erfahren, welche Geschäftsbedingungen für die Unternehmensgründung gelten. Du musst wissen, was Art des Drucks Unternehmen, das Sie starten möchten. Sie müssen einen eindeutigen Namen für Ihr Unternehmen wählen, um sich auf dem Markt einen Namen zu machen.

Forschung und Training
Forschung und Training

Nachdem Sie Ihre Recherchen zum Druckgeschäft abgeschlossen haben und all diese Recherchen Ihre Meinung für das Geschäft nicht geändert haben, können Sie mit dem zweiten Schritt fortfahren, um Ihre gewünschten Kenntnisse auszubilden Druckgeschäft. Sie können online lernen oder die Schulungszentren besuchen. Sie erfahren auch, welche Software Sie verwenden können und welchen Zweck die Verwendung von Computersoftware beim Siebdruck hat.

2. Marketing und Finanzen:

Besuchen Sie den Markt, um sich über die aktuellen und kommenden Trends im Siebdruck- und Siebdruckgeschäft zu informieren. Durch den Besuch von Märkten kennen Sie den Marktpreis des Druckverfahrens und erweitern Ihr Geschäftswissen. Außerdem erfahren Sie, mit welchen Organisationen, Schulen und Unternehmen Sie zusammenarbeiten können.

Es gibt einige wesentliche Punkte, die Sie für das Marketing Ihres Siebdruckunternehmens wissen müssen:

 Jeder Mensch in Ihrem Umfeld weiß, was Sie drucken und worauf Sie drucken. Sie sollten die Leute kontaktieren und versuchen, sie davon zu überzeugen, Ihre Artikel zu kaufen.

Als Siebdruck-Startup haben wir viele Marketingoptionen wie Social-Media-Marketing, Influencer-Marketing, bezahlte Werbung wie Facebook und Google Adwords und so weiter. 

Marketing und Finanzen
Marketing und Finanzen

Jede Person, die Sie treffen, muss ein erwarteter Kunde sein. Beauftragen Sie einen Händler, der für Ihre Artikel und Ihr Geschäft wirbt. Sie müssen auch die Gegenstände auswählen, die einzigartig und anspruchsvoll sind.

All diese Schritte klären das Budget, das für den Start des Siebdruckgeschäfts erforderlich ist. Jetzt ist es an der Zeit, einen Masterplan zu erstellen und ein vollständiges Diagramm Ihres Unternehmens zu erstellen, das die Kosten für alles enthält, was Sie für Ihr Druckgeschäft benötigen, und daraus erhalten Sie den tatsächlichen Preis Ihres gesamten Unternehmens. Sie können Änderungen in der Handlung und den Kosten in Bezug auf Ihr Budget vornehmen. Sie benötigen keine bedeutenden Maschinen, um das Unternehmen zu gründen, da Sie für Haushaltszwecke durchschnittliche Kosten und funktionierende Maschinen verwenden können.

3. Genehmigungen und Lizenzen:

Genehmigungen und Lizenzen
Genehmigungen und Lizenzen

Wenden Sie sich an das örtliche Stadtbüro, um Ihre Geschäftserlaubnis von zu Hause aus zu erhalten, und erledigen Sie alle Unterlagen bezüglich Ihrer Abgaben und Steuern. Kaufen Sie auch Marketing- und Visitenkarten und fordern Sie ein Zertifikat an, um das Unternehmen zu gründen.

4. Kaufen Sie die Ausrüstung:

Jetzt ist es Zeit, das Gewünschte zu bekommen Ausrüstung für den Siebdruck für Ihr Siebdruckgeschäft. Bei der Erstellung eines Budgets haben Sie bereits die Kosten und den Umfang Ihrer Maschinen, Artikel und anderen unterstützenden Materialien geplant. Versuchen Sie, Qualität der Quantität vorzuziehen, um Ihren Ruf zu verbessern. Dieser Schritt ist in Unterschritte unterteilt, um Ihnen mehr zu erleichtern.

5. Pre-Press-Ausrüstung:

Im ersten Schritt benötigen Sie einen Computer, auf dem Sie installieren können Software. für grafische Gestaltungen. Das Zweite ist ein Druckr und die Folie, um Schablonen auf dem Bildschirm zu erstellen und die erstellten Grafiken auf transparente Folien zu drucken. Und dann duscht der Drucker UV auf Schablonen, Siebe für Ihre Druckerei und eine Emulsion, die auf Siebe aufgetragen und gehärtet wird, wenn UV-Licht auf einem Drucker eine Schablone erzeugt. Trockengestelle, Belichtungseinheit zum Krümmen der Schablonen durch Bereitstellen von UV, Auswaschstation und Wasserquelle zum Spülen und Waschen der Schablonen.

6. Siebdruckausrüstung:

Siebdruckgeräte
Siebdruckgeräte

Sie benötigen einen Presse (Versuchen Sie am Anfang, eine Sechsfarbenpresse zu verwenden). Tinte, und Kaufen Sie auch einige Schaufeln, um beim Umgang mit Ihrer Tinte zu helfen. Rakel kaufen um Tinte auf den Bildschirm zu ziehen und Ihren Druck niederzulegen. Jetzt das Substrat ist das Objekt, das Sie drucken möchten. Die Flash-Härtungseinheit hilft dabei, die Tinte teilweise zu gelieren Überlappende Farben drucken oder unter Sockeln.

7. Postpress-Ausrüstung:

Kaufen Sie für Ihre Bequemlichkeit einen Durchlauftrockner um der Tinte Wärme zuzuführen, damit Ihr Druck lange hält.

8. Starten Sie Ihr Druckgeschäft:

Richten Sie Ihren gesamten Shop ein und ordnen Sie jedes Gerät mit dem gewünschten Setup an. Beginnen Sie dann mit dem Siebdruck der Elemente, die Sie ausdrucken möchten T-Shirt-Druck oder jedes andere Produkt, sei es Stoff, Papier, Metall, Kunststoff, Glas oder Holz. Zu Beginn empfiehlt es sich jedoch, mit Stoffen wie T-Shirts und Mützen oder mit Papierdruck zu beginnen. Zum Drucken mit Ihrer Siebdruckmaschine sind einige Schritte erforderlich.

Erstellen Sie das Design in der Software, und der Drucker wählt es aus Design und Heben Sie den Bildschirm auf in Bezug auf die Größe und Beschaffenheit Ihres Artikels. Beschichten Sie das Sieb mit Emulsion. Waschen Sie nach dem UV-Licht die Emulsion ab, um die Schablonen zu erstellen, nachdem Sie manchmal das Sieb trocknen gelassen haben und nach dem Trockensieb auf den Drucker gelegt wird. Ein Element, das Sie drucken möchten auf die Druckplatte legen, und dann wird der gesamte Ausdruck auf den Artikel gedruckt. Trocknen Sie das Element ab, und es ist fertig.

9. Starten Sie Ihre Produkte:

Versuchen Sie, Ihre Produkte zum Verkauf anzubieten, damit die Menschen von Ihrer Arbeit angezogen werden und von Ihrer Arbeit begeistert sind. Obwohl Sie immer noch von Ihrem Geschäft profitieren und die Leute mehr kaufen werden, wenn Sie gut arbeiten und gute Qualität zu niedrigen Preisen anbieten.

10. Vorteile des Siebdruckgeschäfts zu Hause:

Sie können auf kleinem Raum drucken und erhalten trotzdem ein enormer Gewinn im Heimgeschäft. Lokale Händler können Produkte zu den niedrigsten Preisen anbieten.

  • Die Steuern werden niedriger sein und Ihre Arbeit wird mehr Geld verdienen. Du wirst tun, was du willst.

  • Es gibt einen sicheren Markt mit kleinen Jobs, und große Unternehmen wollen das nicht, aber Sie schon.

Fazit:

Screen Printing Business ist eine effiziente Art, zu Hause zu arbeiten. Es funktioniert nach dem Prinzip „Weniger investieren, mehr bekommen“, denn je nach Qualität Ihrer Arbeit können Sie mit geringer Investition mehr Gewinn erzielen. Sie können an vielen Materialien arbeiten, aber es ist vorzuziehen, an dem Material zu arbeiten, das Sie beherrschen. Sobald Sie Ihr eigenes Siebdruckgeschäft gründen, kontaktieren Sie Unternehmen und Firmen für Bestellungen und besuchen Sie den Markt, um die Verkaufsrate des Siebdrucks zu Hause zu erfahren.

Häufig gestellte Fragen

Sie benötigen nur diese fünf Dinge, um Ihr Siebdruckgeschäft zu starten: 1. Eine Druckmaschine – die Druckmaschine ist das Rückgrat jeder Druckerei. Die meisten Geschäfte beginnen mit einer manuellen Maschine und steigen im Laufe der Entwicklung auf eine automatische Maschine um. Es ist zunächst einmal eine intelligente 6-Farben-Druckmaschine, mit der Sie fast alles drucken können. 2. Tinte – Sie müssen zwischen herkömmlichen Tinten auf Wasserbasis und Entladungstinten wählen. Zu Beginn können Sie ein Standard-Tintenmischpaket zusammen mit einigen Grundfarben wie Weiß, Schwarz und lokalen Schulfarben kaufen, von denen Sie wissen, dass Sie sie häufig verwenden werden. Sie würden auch Tintenschaufeln und Plastikbehälter benötigen, um Ihre Tinte in den Griff zu bekommen. 3. Rakel – werden verwendet, um Tinte über das Sieb zu ziehen und den Druck abzulegen. Wie bei Sieben gibt es viele verschiedene Arten von Rakeln, und Sie sollten einige grundlegende Dinge auf Lager haben, um Sie durch Ihre üblichen Druckaufträge zu führen. 4. Substrate – Sie benötigen jedes Objekt, auf das Sie Ihre Drucke legen möchten, selbst wenn es sich um T-Shirts, Sweatshirts oder Tragetaschen handelt. 5. Flash-Härtungseinheit – Eine Flash-Härtungseinheit ermöglicht es Ihnen, Ihre Tinten teilweise zu härten oder zu „gelieren“, sodass Sie Weiß unter Grundfarben oder überlappende Farben drucken können.

Um eine kleine Siebdruckerei zu gründen, benötigen Sie folgende Dinge: 1. Eine Druckmaschine – die Druckmaschine ist das Rückgrat jeder Druckerei. Die meisten Geschäfte beginnen mit einer manuellen Maschine und steigen im Laufe der Entwicklung auf eine automatische Maschine um. Es ist zunächst einmal eine intelligente 6-Farben-Druckmaschine, mit der Sie fast alles drucken können. 2. Tinte – Sie müssen zwischen herkömmlichen Tinten auf Wasserbasis und Entladungstinten wählen. Zu Beginn können Sie ein Standard-Tintenmischpaket zusammen mit einigen Grundfarben wie Weiß, Schwarz und lokalen Schulfarben kaufen, von denen Sie wissen, dass Sie sie häufig verwenden werden. Sie würden auch Tintenschaufeln und Plastikbehälter benötigen, um Ihre Tinte in den Griff zu bekommen. 3. Rakel – werden verwendet, um Tinte über das Sieb zu ziehen und den Druck abzulegen. Wie bei Sieben gibt es viele verschiedene Arten von Rakeln, und Sie sollten einige grundlegende Dinge auf Lager haben, um Sie durch Ihre üblichen Druckaufträge zu führen. 4. Substrate – Sie benötigen jedes Objekt, auf das Sie Ihre Drucke legen möchten, auch wenn es sich um T-Shirts, Sweatshirts oder Tragetaschen handelt. 5. Flash-Härtungseinheit – Eine Flash-Härtungseinheit ermöglicht es Ihnen, Ihre Tinten teilweise zu härten oder zu „gelieren“, sodass Sie Weiß unter Grundfarben oder überlappende Farben drucken können.

Die geschätzten Kosten für einen einfarbigen Druck auf einem Hemd aus 100 % Baumwolle variieren zwischen fünf und neun Dollar, je nach Anzahl der Hemden in der Bestellung, und Sie verlangen viel mehr für ein sechsfarbiges Hemd. Der Druck einer Bestellung von mehr als 70 Hemden würde etwa 30 Minuten dauern, und Sie würden eine Schätzung von acht Dollar pro Hemd für sechs Farben oder 580 Dollar verlangen. Ein guter Siebdrucker würde Sie jedoch etwa dreißig- bis achtzigtausend Dollar kosten. Wenn Sie in eine automatische Siebdruckmaschine investieren, müssen Sie dreißig- bis achtzigtausend Dollar in der Tasche haben, diese Kosten beinhalten alles, was Sie wollen. Wenn Sie erwägen, ein T-Shirt-Geschäft von zu Hause aus zu eröffnen, müssen Sie bereit sein, rund tausend Dollar auszugeben. Im Gegensatz zu anderen Veredelungsmethoden wie direkten Siebdruckwerkzeugen oder Stickmaschinen, die jeweils eine wesentliche Menge benötigen, ist dies eine sehr geringe Investition.

Siebdruck, insbesondere einfarbig, ist an sich nicht komplex. Es ist nicht etwas, was Sie einfach ohne Übung anfangen. Das heißt, sobald Sie den Dreh raus haben, geht es nur noch um die Zeit, die benötigt wird, um jede Aufgabe zu erledigen. Wenn Sie kein Profi sind, können Sie nicht sagen, was Sie benötigen würden, um tausend Hemden in einer vernünftigen Zeit zu drehen. Es hängt davon ab, wie oft Sie planen, so viele Hemden herauszubringen, ob sich größere Werkzeugkäufe auszahlen. Der beste Rat, den wir Ihnen geben können, ist, den Prozess zu lernen und dabei zu bleiben!

Die geschätzten Kosten für einen einfarbigen Druck auf einem Hemd aus 100 % Baumwolle variieren zwischen fünf und neun Dollar, je nach Anzahl der Hemden in der Bestellung, und Sie verlangen viel mehr für ein sechsfarbiges Hemd. Der Druck einer Bestellung von mehr als 70 Hemden würde etwa 30 Minuten dauern, und Sie würden eine Schätzung von acht Dollar pro Hemd für sechs Farben oder 580 Dollar verlangen. Ein guter Siebdrucker würde Sie jedoch etwa dreißig- bis achtzigtausend Dollar kosten. Wenn Sie in eine automatische Siebdruckmaschine investieren, müssen Sie dreißig- bis achtzigtausend Dollar in der Tasche haben, diese Kosten beinhalten alles, was Sie wollen. Wenn Sie erwägen, ein T-Shirt-Geschäft von zu Hause aus zu eröffnen, müssen Sie bereit sein, rund tausend Dollar auszugeben. Im Gegensatz zu anderen Veredelungsmethoden wie direkten Siebdruckwerkzeugen oder Stickmaschinen, die jeweils eine wesentliche Menge benötigen, ist dies eine sehr geringe Investition.

BELIEBTESTE STICKEREI DIGITALISIERTES DESIGN

2576 Verkauft

Mädchen-Blumen-Stickerei-Design
Preis nur 1.99 $

Nur 1.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

1341 Verkauft

Mickey-Mouse-Stickerei-Design
Preis nur 2.99 $

Nur 2.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

3721 Verkauft

Niedliche Biene-Stickerei-Design
Preis nur 4.99 $

Nur 4.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

1541 Verkauft

Meerjungfrau-Fisch-Stickerei-Design
Preis nur 3.99 $

Nur 3.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

2216 Verkauft

Liebe-Blumen-Stickerei-Design
Preis nur 1.99 $

Nur 1.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

1724 Verkauft

Springender Hund-Stickerei-Design
Preis nur 2.99 $

Nur 2.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

1721 Verkauft

Tintenfisch-Stickerei-Design
Preis nur 1.99 $

Nur 1.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

3721 Verkauft

Schädel-Stickerei-Design
Preis nur 3.99 $

Nur 3.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

1421 Verkauft

Niedliche Bären-Stickerei-Design
Preis nur 5.99 $

Nur 5.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

1245 Verkauft

Phoo-Stickerei-Design
Preis nur 1.99 $

Nur 1.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

Digitalisierung von Stickereien und Vektorgrafiken

Suchen Sie Dienstleistungen zur Digitalisierung von Stickereien und Vektorgrafiken zu niedrigen Kosten mit superschneller Abwicklung, garantierter Qualität und Vorschau vor der Bezahlung? Sie sind also an der richtigen Stelle. Wir können jede Art von Bildmaterial in Ihrem gewünschten Dateiformat digitalisieren und vektorisieren.