Vergleich der besten Punkte zwischen Ricoma und Tajima Stickmaschinen

In diesem Artikel werden wir den Vergleich zwischen Ricoma und Tajima Stickmaschinen diskutieren. Ricoma vs Tajima Stickmaschinen Beide Maschinen sind eine der besten Stickmaschinen, diese Maschinen stammen von den besten Herstellern und haben trotz unterschiedlicher Funktionen; Viele Menschen verlassen sich auf beides Ricoma oder Tajima.

Daher wird es etwas zweideutig zu beurteilen, welche Stickmaschine Ricoma vs. Tajima für unsere Arbeit geeignet ist. Qualität ist nicht alles, was wir brauchen, aber es sind neben der Qualität auch die Funktionen.

Lassen Sie uns dieses Problem lösen, indem wir uns ansehen, welche Funktionen Ricoma vs Tajima Stickmaschinen wir mit. ab sofort Ricoma vs Tajima Vergleich.

Tajima TMEZ-SC-Serie

Ricoma gegen Tajima

Ohne Zweifel gilt die Tajima-Stickmaschine als eine der besten Stickmaschinen, und besonders wenn Sie eine kommerzielle Mehrnadel-Stickmaschine in Betracht ziehen, würden Sie die Qualität der Tajima-Stickmaschine positiv bewerten. 

Alle Maschinen der Marke Tajima werden in Japan hergestellt und von Hirsch Solutions in den USA vertrieben. Ihre Qualität ist ziemlich beachtlich und sie stellen seit langem Maschinen in Premiumqualität her.

Werfen wir einen Blick auf eine ihrer besten Mehrnadel-Stickmaschinen der TMEZ-SC-Serie.

Wenn Sie auf der Suche nach einer innovativen Stickmaschine sind, die auf moderner Technologie basiert, dann können Sie auf die TMEZ-SC-Serie zählen.

iTM-Thread-Management:  

Das Beste an dieser Tajima-Stickmaschine ist, dass sie Ihnen das iTM-System (intelligent Thread Management) bietet. Dies ist wahrscheinlich das Beste, was Sie in einer Tajima-Stickmaschine finden werden, und diese Funktion ist für die Handhabung Ihrer Fadenspannung verantwortlich, Sie müssen die Spannung des Fadens nicht manuell einstellen. Darüber hinaus kann das iTM-Management sogar die Dicke des Garns erkennen, sodass es automatisch für Sie sticken kann. Dies ist das Hauptmerkmal, das den Unterschied zwischen Ricoma und Tajima ausmacht

Minimaler Stoffschrumpf: 

Eine weitere tolle Sache der Tajima-Stickmaschine ist, dass sie Sie vor dem Einlaufen des Stoffes bewahrt. Das intelligente Fadenmanagementsystem sorgt auch dafür, dass der Stoff beim Arbeiten mit elastischem Material minimiert wird. Diese Funktion hilft uns, Fehlnähte und Fehlschnitte zu vermeiden.

DCP (Digital gesteuerter Nähfuß):

Eine weitere Premium-Qualitätssache, die Tajima bietet, ist der digital gesteuerte Nähfuß. Diese Funktion wird verwendet, um die Stabilität des Stoffes einzustellen, und Sie können das Bedienfeld verwenden, um sie einzustellen.

Es minimiert nicht nur die Falten beim Hochziehen des Stoffes, sondern erhöht auch die Arbeitsgeschwindigkeit. Sie können die Höhe des Nähfußes auch entsprechend der Materialstärke über das Bedienfeld beliebig einstellen.

Dadurch wird das Flattern auch auf schwer zu bestickenden Materialien wie Leder, dickem Stoff oder einigen dehnbaren Stoffen verhindert.

Positionsmarkierung:

Ein weiteres cooles Feature der Tajima TMEZ-SC-Serie ist die Positionierungsmarkierung; Mit Hilfe dieser Option können Sie sich die Startposition anzeigen lassen.

Wenn Sie mit der Positionsverstellung beginnen, wird das vom Nähgut verdeckte Stichloch beleuchtet und durch die LED angezeigt. So wird es für Sie sehr einfach, die Position zu finden.

Eigenschaften: 

Generell hat diese Stickmaschine einiges zu bieten und je nach Ihren professionellen Anforderungen können Sie das Beste aus ihr herausholen. Diese Tajima-Maschine basiert auf einem Satz mit 15 Nadeln, bietet Ihnen eine Geschwindigkeit von 1200 U / min und wiegt 95 kg.

Vergleich zwischen Ricoma und Tajima, wenn wir uns die Tajima-Stickmaschine in Bezug auf die Stickrahmenrahmen ansehen, die sie hat:

  • Breiter Kappenrahmen 75 x 360
  • Halbbreiter Kappenrahmen 83 x 180
  • Rohrrahmen 360 x 500
  • Taschenrahmen 65 x 100 | 100 x 75
  • Normaler Rahmen 360 x 500
  • Sockenrahmen 50 x 30

Ricoma 1501-TC 

Ricoma vs Tajima Stickmaschine

Die Ricoma-Stickmaschine ist eine weitere beste Stickmaschinenmarke, und in Bezug auf Qualität, Überlegenheit und Funktionen, die sie für ihre Kunden anstreben, sind sie erwähnenswert. Sie werden vielleicht nicht viele Unterschiede in Bezug auf die Qualität der Stickerei finden, da beide Marken auf die Qualität abzielen, aber es sind die anderen wichtigen Dinge, die einige signifikante Unterschiede aufweisen können, wie z. B. volle Unterstützung, Zubehör usw.

Sehen wir uns einige der Hauptfunktionen von Ricoma 1501-TC an. im vergleich ricoma vs tajima stickmaschine

Automatisches Fadensystem: 

Wenn wir von Ricoma vs. Tajima sprechen, dann ist eines der besten Features von Ricoma 1501-TC sein automatisches Fadensystem. Diese Option hilft uns, den Faden ohne manuellen Aufwand zu schneiden. Ein automatisches Fadensystem erkennt auch, ob ein Fadenbruch vorliegt. Darüber hinaus gibt es sogar einen Not-Aus-Knopf, der unter verschiedenen Umständen sehr hilfreich sein kann.

Das automatische Fadensystem verfügt über eine Oberfadenklemme und sorgt für ein stabiles Trimmen. Zum Trimmen bietet es Ihnen eine externe Trimmtaste.

Umfangreiches Zubehör:

Ricoma 1501-TC bietet Ihnen neben ihrer Stickmaschine viel Zubehör, auch das Starter-Kit und das Softwarepaket. Sie machen Sinn, wenn wir einen Vergleich zwischen Ricoma und Tajima anstellen.

Das Starter-Kit von Ricoma 1501-TC enthält Vliese, Spulen, Nadeln und Fäden. Sie bieten Ihnen zusammen mit der Maschine auch einen robusten Radständer, sodass Sie Ihre Maschine problemlos überall hin mitnehmen können.

Als Teil des Zubehörs geben sie Ihnen auch 5 Jahre eingeschränkte Garantie, bei der Sie Ersatz verlangen können, falls Sie etwas nicht ordnungsgemäß finden.

Sie bieten Ihnen Chroma an digitalisieren Software zusammen mit der Maschine, die Sie für die grundlegende Bearbeitung und Erstellung verwenden können Stickmotive.

Ein dreimonatiges kostenloses Abonnement für die HoopMade-Designbibliothek ist eine weitere Premium-Sache von Ricoma. Sie bieten Ihnen Zugriff auf die Designbibliothek von Ricoma und Zugriff auf einige der besten und hochwertigsten Designs, darunter Kappendesigns, 3D-Puffs und Aufnäherdesigns in verschiedenen Größen.

Eine weitere bemerkenswerte Sache ist, dass die Ricoma-Stickmaschine eine Vielzahl von 11 verschiedenen Rahmen enthält, die im Paket enthalten sind. Außerdem erhalten Sie zwei Kappenringe, einen Kappentreiber und eine Rahmenstation als Kappenbefestigung.

0% Finanzierung und kostenloses Trainingsprogramm:

Viele Leute bevorzugen Stickmaschinen, die mit einigen Trainingsprogrammen ausgestattet sind, und in diesem Fall ist die Ricoma-Stickmaschine definitiv die beste Option. Das ist also gut, wenn wir Ricoma mit Tajima vergleichen.

Auch wenn Sie neu im Stickgeschäft sind und sich mit der Bedienung von Stickmaschinen nicht auskennen, können Sie mit Ricoma sicher durchstarten. Das ist einfach zu verwenden, Ricoma und es macht Punkte, wenn wir Ricoma vs. Tajima diskutieren.

Sie bieten Ihnen völlig kostenlose Online- und Vor-Ort-Schulungen mit vollem technischen Support. So können Sie sich schnell vom Anfänger zum Profi entwickeln. Darüber hinaus bietet Ricoma Ihnen eine 0%-Finanzierungsoption an, bei der Sie diese beantragen und zinsfreie Zahlungen erhalten können. Dies hebt die neuen und kleinen Stickereiunternehmen wirklich hervor.

Eigenschaften: 

Zweifellos ermöglicht Ihnen die Ricoma 1501-TC den Einstieg in professionelle Stickarbeiten, und sie ist mit viel Zubehör ausgestattet, das Modell 1501-TC bietet Ihnen ein Set mit 15 Nadeln, das Ihnen 1200 Stiche pro Minute im Netz liefern kann Das Gewicht der Maschine beträgt 90 kg. 1501-TC ist mit einem schönen 150-W-Motor ausgestattet, der energieeffizient ist, und das eingebaute Netzteil trägt 110 V und 220 V, dh 50 und 60 Hz.

Darüber hinaus ist die Maschine auch mit einem Laser-Tracing-Gerät erhältlich, aber das ist ein optionales Gadget, das nicht mit der Maschine geliefert wird. Lassen Sie uns sehen, welchen Unterschied die Reifen von Ricoma haben, wenn wir Ricoma mit Tajima vergleichen

Rahmen für Stickrahmen

  • 2x Rundbügel (A) 90 x 90
  • 2x Rundbügel (B) 120 x 120
  • 2x Rundreifen (C) 150 x 150
  • 2x Rundbügel (D) 190 x 190
  • 2x Quadratrahmen (E) 290 x 290
  • 1x Ovaler Rahmen 540 x 360
  • 1x Schieberahmen 540 x 350

Es war ein Vergleich zwischen Ricoma und Tajima, ich hoffe, es war hilfreich für euch.

Wenn Sie weitere Informationen zu Stickmaschinen wünschen, sehen Sie sich den unten stehenden Link unseres veröffentlichten Videos an. Die 5 besten Stickmaschinen.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, gehen Sie einfach zu ZDIGITALISIERUNG!

Benötigen Sie einen Digitalisierungsservice für Ihre Stickmaschine mit superschneller Abwicklung und hervorragender Qualität? Klicken Sie auf den Link und Kostenloses Angebot erhalten.

Hoffe, es wird für euch hilfreich sein!

Wir bieten individuelle Stickdesigns an

Stickerei Digitalisierung

Wir können eine Stickdatei für Ihre Maschine erstellen. Sie müssen Ihr Bild hochladen und die Optionen auswählen, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Vektorgrafiken

Wir können Ihr Rasterbild in Ihr gewünschtes Vektorformat vektorisieren, das für den Siebdruck oder alles andere verwendet werden kann.

getfreeZitat

Erhalten ein kostenloses Angebot

Bitte reichen Sie Ihr Kunstwerk in einem beliebigen Format ein, und wir erstellen Ihnen in weniger als 5 Minuten ein kostenloses Angebot.

Wenn du bereits digitalisierte Designs kaufen möchten Dann überprüfen Sie das Design unten! Wir empfehlen Ihnen dringend, unsere beliebten Produkte in unserem Shop zu entdecken

2576 Verkauft

Mädchen-Blumen-Stickerei-Design
Preis nur 1.99 $

Nur 1.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

3103 Verkauft

Glückliches Hummel-Design
Preis nur 3.99 $

Nur 3.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

3721 Verkauft

Niedliche Biene-Stickerei-Design
Preis nur 4.99 $

Nur 4.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN