Die 5 häufigsten Fehler bei neuen Stickereien Doing Embroidery business

Die 5 häufigsten Fehler bei neuen Stickereien im Stickereigeschäft

In diesem Artikel werden wir Sie über die neuen Stickfehler informieren, die sie gemacht haben, als sie ein Stickereigeschäft gründen.

Es würde Ihnen fast immer passieren, wenn Sie zu Hause oder in einem professionellen Geschäft an einem Sticksystem arbeiten und ein Muster falsch gestickt ist und geändert werden muss.

Es ist eine kluge Idee, sich im Voraus für ein einfaches Toolkit mit den am häufigsten erforderlichen Artikeln für die Arbeit zu schulen. Also, wenn Sie ein Anfänger in der Stickerei sind, dann bewahren Sie Ihre Zeit, Ihr Geld und Ihre Verlegenheit auf, indem Sie diese häufigen Fehler vermeiden, die neu sind stickt Fehler.

Die 5 häufigsten Fehler bei neuen Stickereien im Stickereigeschäft

Neue Stickfehler, wenn sie STorte Ein Stickereigeschäft

Am Anfang ist es üblich, Fehler bei der Stickarbeit zu machen, da wir nicht darauf achten, was schief gehen könnte oder was die Situation viel besser zu machen scheint. Vermeiden Sie also am besten Stickfehler, bevor sie passieren, anstatt Zeit, Kraft und Geld zu verschwenden, um sie zu beheben!

Ein paar Fehler sind beträchtlicher als die, die auf neue Stickfehler hinweisen, deshalb haben wir eine Liste von ihnen erstellt, damit Sie sich Zeit und Enttäuschung ersparen können.

1. Auswahl der ungeeigneten Übertragungsmethode

2. Verwendung der falschen Nadeln

3. Auswahl des falschen Stickstoffs

4. Klumpige lange Fäden auf der Rückseite

5. Nichtbeachtung der Anweisungen

Stickerei Digitalisierung
&
Vektorgrafiken

Sind Sie auf der Suche nach kostengünstigen Dienstleistungen für die Digitalisierung von Stickereien und Vektorgrafiken mit superschneller Abwicklung, garantierter Qualität und Vorschau vor der Bezahlung? Sie sind also am richtigen Ort. Wir können jede Art von Grafik in Ihrem gewünschten Dateiformat digitalisieren und vektorisieren.

Auswahl der ungeeigneten Übertragungsmethode

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Ihre zu übertragen Stickmuster von Papier bis Stoff. Sie können einfach zu waschende oder wasserlösliche Stifte über Ihrem Material verwenden.

Die Wahl der ungeeigneten Übertragungsmethode führt zu neuen Stickfehlern
Auswahl der ungeeigneten Übertragungsmethode

Falls sie nicht zugänglich sind, verwenden Sie einen Bleistift. Vermeiden Sie Permanentmarker und Bleistifte. In einigen Fällen spielt es keine Rolle, ob die Transferlinien halten, da Ihr Nähen alle Linien abdeckt. Hier sind neue Stickfehler passiert  

Wenn Ihre Designlinien nicht vollständig abgedeckt sind, wählen Sie eine Übertragungsmethode, die nach Abschluss Ihrer Arbeit entfernt werden kann. Es können keramische Kreidestifte und wasserlösliche Buntstifte verwendet werden. 

Die Wahl der falschen Nadel

Konzentrieren Sie sich bei der Auswahl auf zwei Dinge Sticknadeln: der Typ und die Größe. Bei Ihrem Projekt ist die Wahl der Nadel von Bedeutung. Wenn die Nadel zu groß ist, entstehen Löcher im Stoff, wo Nadel und Faden hinein- oder herauskommen. Hier sind neue Stickfehler passiert. Es wäre schwierig Stickgarn und ziehen Sie die Nadel durch den Stoff, wenn die Nadel zu klein ist. 

Verwenden Sie in ähnlicher Weise keine stumpfe Nadel über einem fein gewebten Stoff wie Baumwolle oder Seide – sie wird nicht nur leicht fließen und den Stoff ruinieren. Stattdessen gibt es eine perfekte Nadel für Knoten und Stiche, die sogenannte Strohnadel. Diese Nadel ist ideal zum Durchgehen von verdrehten Maschen. Es ist auch wichtig, die gewünschte Nadel auszuwählen. 

Wenn Sie den Stoff durchstechen möchten, können Sie eine scharfe Nadel wählen und die Kugelspitze verwenden, während Sie versuchen, durch die Löcher im Stoff zu gleiten. Versuchen Sie eine viel größere Nadel. Das würde den Stoff spalten. Dadurch kann der Faden hindurchlaufen. wenn sie unsere vorschläge annehmen, dann rechnen sie mit neuen stickfehlern.

Die Wahl des falschen Stoffes

Denken Sie an die Art der Stickerei, die Sie sich vorstellen, bevor Sie mit einem Stoffdesign beginnen, und entscheiden Sie dann, welche Materialien Ihnen dabei helfen können, die besten Ergebnisse zu erzielen Art der Naht. 

Die Wahl des falschen Stoffes
Die Wahl des falschen Stoffes

Die Verwendung eines Stickstoffs mit einer geringen Fadenzahl führt zu schlecht geformten Stichen, und zerbrechlicher Stoff wäre nicht einmal die richtige Option. 

Sie könnten Kompromisse bei der Konsistenz eingehen, und letztendlich spiegeln diese Stoffe möglicherweise nicht die Mühe wider, die Sie zum Nähen aufwenden würden. Schweres Leinen oder guter Baumwollstoff eignen sich hervorragend für Stickereien.

Es passiert, wenn sich die Rückseite Ihres Fadens verheddert, aber Sie bemerken es nicht und Sie nähen fröhlich weiter. Wenn Sie nicht sorgfältig arbeiten, können hinter dem Rahmen große Knoten und Fadenknäuel entstehen.

Stickerei Digitalisierung
Stickerei Digitalisierung

Längere Fäden scheinen sich öfter zu verheddern, was zu lästigen Verdrehungen führt und Sie verschwenden Zeit damit, Knoten zu finden! Wenn du gerade erst anfängst, solltest du vorher und nachher auf die Rückseite deines Reifens schauen. Es nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, und auf lange Sicht kann dies Ihre angemessene Zeit sparen. Es schützt Sie also vor den Fehlern, die beim Sticken von Fehlern auftreten

Fehler beim Lesen der Anleitung

Lesen Sie immer die Anweisungen, bevor Sie fortfahren. Der einfachste Weg, Fehlern vorzubeugen, besteht darin, vor Beginn des Projekts immer die gesamte Liste der Anweisungen für jedes Projekt zu lesen. 

Einer der schwerwiegendsten Fehler, der auftritt, wenn Sie die Anweisungen nicht lesen, ist die Verwendung des falschen Garns oder der falschen Anzahl von Strängen des Stickgarns. Lesen Sie dann, bevor Sie fortfahren, weiter zum nächsten Abschnitt, bis Sie einen kleinen Teil eines Designs fertiggestellt haben.

Fazit:

Keine Angst vor einem Fehler! Auch Profis können Fehler machen. Es ist immer nur eine Frage der Einstellung, einen Fehler in ein positives Ergebnis umzuwandeln. Versuchen Sie, die Fehler zu modifizieren und zu interpretieren, als Lernstunde oder sogar als Chance, neue Strategien zu entwickeln. Es waren also einige Fehler, die zu den meisten neuen Stickfehlern zählten

Häufig gestellte Fragen

1. DAS FALSCHE STICKMATERIAL AUSWÄHLEN 2. DIE FALSCHE NADELGRÖSSE AUSWÄHLEN 3. EINE SCHARFE NADEL STATT EINER KUGELSPITZENNADEL VERWENDEN 4. EINEN FADEN MIT KNOTEN ANFANGEN UND BEENDEN 5. EINEN FEHLER IN Eile BEHEBEN 6. HANDARBEITEN DIREKT VORSTELLEN SONNENLICHT 7. FALSCHES LAGERN VON NAHSTOFFEN UND FERTIGEN STÜCKEN 8. BÜGELN EINES FERTIGEN STICKSTÜCKS UND ZERSTÖREN DER NÄHTE 9. NICHT RICHTIGES REINIGEN ODER WASCHEN DES FADENS ODER DES MATERIALS 10. NICHT ENTFERNEN DES RAHMENS VOR DEM LAGERN 11. AUFROLLEN DES MATERIALS AUF EINEM ROLLENRAHMEN IM FALSCHE RICHTUNG 12. KEINEN STICKRAHMEN ODER STICKRAHMEN VERWENDEN

FADEN REISST STÄNDIG Versuchen Sie, den Oberfaden neu einzufädeln, und achten Sie darauf, dass die Einfädelanzeige am Handrad oben steht (dadurch befindet sich der Fadenhebel am Einfädelpunkt drei, der richtigen Position zum Einfädeln). Verwenden Sie ein hochwertiges Garn. Es ist üblich, dass billige Fäden von geringer Qualität oder Fäden, die für das Handnähen hergestellt werden, die Ursache für scheinbare Spannungsprobleme sind, wenn an der Maschine nichts auszusetzen ist. Die Verwendung von Faden, der nicht glatt durchgezogen wird, kann zu Fadenbruch, schlechten Nähten oder Schäden an Ihrer Maschine führen. Für die besten Ergebnisse müssen Sie hochwertiges Markengarn verwenden. Um zu prüfen, ob Ihr Garn für die Verwendung auf einer Maschine geeignet ist, fädeln Sie Ihre Maschine mit angehobenem Fuß ein. Der Faden muss ohne Spannung durch die Maschine ziehen. FADENBÜNDELN ODER VÖGEL, DIE FADEN UNTER DEM STOFF VERSCHACHTEN HABEN: Gehen Sie wie folgt vor: 1. Fädeln Sie den Oberfaden erneut ein und achten Sie darauf, dass die Einfädellinienanzeige am Handrad oben steht (dadurch befindet sich der Fadenhebel an Einfädelpunkt drei , die richtige Position zum Einfädeln) und überprüfen Sie, ob Sie den Fadenhebel nicht verfehlt haben (dadurch würde sich der Faden unter dem Stoff zusammenziehen). 2. Oberfaden mit Hilfe des angehobenen Nähfußes neu einfädeln (das Einfädeln Ihrer Maschine mit dem Nähfuß nach unten würde dazu führen, dass keine Spannung auf den Oberfaden ausgeübt wird, da die Spannungsscheiben geschlossen sind) Überprüfen Sie die Position Ihrer Spulenkapsel und Zurücksetzen gemäß Anleitungshandbuch Überprüfen der Einstellungen der Spannung – wenn die Einstellung sehr niedrig ist, setzen Sie die Spannung auf Einstellung Nummer vier zurück. NADELEINFADER FUNKTIONIERT NICHT 1. Die Nadel ist nicht bis zum höchsten Punkt angehoben – Bei mechanischen Maschinen den höchsten Punkt anheben, die Linie am Handrad nach oben stellen siehe Oberfaden in Ihrer Bedienungsanleitung, bei elektrischen Maschinen die Nadelposition drücken Knopf, damit die Nadel wieder nach oben kommt. 2. Die Nadel ist nicht richtig eingesetzt – Vergewissern Sie sich, dass die Nadel vollständig in die Nadelstangenklemme eingesetzt ist, bevor Sie die Schraube festziehen, und dass die flachen Teile der Nadel nach hinten zeigen.

Hier sind fünf Hauptgründe, warum Ihre Stickerei-Digitalisierung schlecht aussieht: 1. IHR MATERIAL FÄLLT: Kräuselungen treten auf, wenn sich das Material um die Stickstiche herum zusammenzieht, unabhängig davon, ob es flach liegt. Dies könnte Ihre Stiche und Ihr Design verformen und ein Stickprojekt hinterlassen, das nicht ordentlich und sauber aussieht. 2. IHR MATERIAL IST LOSE: Loses Material in Ihrem Stickrahmen kann zu Kräuselungen, ungleichmäßigen Stichen und verzogenen Designs führen. Es ist wichtig, täglich zu überprüfen, ob Ihr Material fest in Ihrem Stickrahmen sitzt und sich während der Arbeit nicht lockert. 3. IHRE STICHE SIND NICHT GLEICHMÄSSIG: Ungleichmäßige Stiche können eine Stickerei unordentlich und unordentlich aussehen lassen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Stiche allmählich und absichtlich legen, damit sie dort landen, wo sie sein müssen. 4. SIE VERWENDEN DEN FALSCHEN STICH: Die Art der Stiche, die Sie für Ihr Stickprojekt verwenden, macht einen großen Unterschied im Aussehen. Denken Sie im Voraus darüber nach, welche Stiche Sie verwenden möchten und wie sie alle zusammenkommen würden, um das feste Stickprojekt zu erstellen, nach dem Sie suchen. 5. SIE VERWENDEN DIE FALSCHE MENGE AN FÄDEN: Stickgarn wird mit sechs miteinander verdrehten Fäden geliefert. Stickprojekte können zwischen einem und sechs Fäden verwenden, abhängig davon, wie dick der Faden in einem bestimmten Bereich des Designs sein muss.

1. Stichdichte: Das erste und primäre Maß eines spezialisierten Digitalisierers ist die Effizienz seiner/ihrer digitalisierten Designs. Wie gut das Muster auf ein Kleidungsstück passt, wie das Design aufgrund der Essenz der Kleidung übernommen wird. Die Technik, die zum Digitalisieren eines Hutmusters verwendet wird, würde sich von der Technik unterscheiden, die von einem T-Shirt wie einem flachen Kleidungsstück verwendet wird. Der Stich läuft effizient, er reißt nicht und das Wichtigste ist, dass das Bildmaterial korrekt dargestellt werden kann. Eine Kopie Ihres zugewiesenen Kunstwerks sollte ein digitalisiertes Design sein. Da die Struktur das Herzstück Ihres Produkts ist, können Sie daher bei der Leistung keine Kompromisse eingehen. Wenn Sie bares Geld sparen, indem Sie einen günstigen Digitalisierungsservice für Stickereien in Anspruch nehmen, werden Sie bei der Verarbeitung größere Verluste erleiden. Schließlich werden Sie langfristig ohne Ihre Kunden dastehen. 2. Minimieren Sie die Sprungstiche: Die Stichdichte bezieht sich auf die Anzahl der Stiche pro Bereich. Es ist ein grundlegender Aspekt bei der Digitalisierung von Stickdesigns und wird von den Digitalisierern meistens ignoriert. Darüber hinaus spielt die Stichzahl eine entscheidende Rolle bei der Digitalisierung von Stickdesigns. Hinter der Anpassung dieser Stichzahl steckt eine ganze Wissenschaft, und es ist nur ein Albtraum, die Kunst der Verwaltung der Stichzahl für optimierte Ergebnisse zu beherrschen. Jeder Stoff erfordert einen anderen Stichdichtewert und muss entsprechend eingestellt werden, um ein perfektes Design zu erhalten. Als Richtwert für die Maschendichte gilt der Wert zwischen 0.4 bis 0.5. Traditionell legen viele Digitalisierer einen Standardwert auf die Digitalisierung von Software und erwarten ein perfektes Design, das für den Träger angenehm ist. Dieser Ansatz führt jedoch zu einem weniger qualitativen Design. Vergessen Sie also nie, beim Digitalisieren von Stickmustern die Stichdichte zu berücksichtigen. 3. Layering hinzufügen: Es ist eine Strategie, die verwendet wird, um Stickdesigns Tiefe zu verleihen. Sie erweitert sie wesentlich um eine neue Dimension. Beim Layering sollten Sie nur die Komponenten digitalisieren, die im Hintergrund des Flugzeugs vorhanden sind. Es macht das Design schöner und erstellt einen umfangreichen 3-D-Plan. Es verbessert das Stickdesign so, dass es faszinierender aussieht. 4. Unterlagestiche: Das andere wichtige Problem bei vielen Designs ist, dass keine Unterlage durch das gesamte Design genäht wird. Underlay-Linien sind diejenigen, die vor den Hauptfülllinien gewebt werden. Sie sind im Vergleich zu Füllstichen breit gestreut und helfen als Grundlage unseres Hauptdesigns. An dem Punkt, an dem Sie einen Webplan auf einem Windelgewebe nähen, hilft die Unterlage beim Verpacken, damit die Fäden nicht durch die Naht springen. Zu den potenziellen Problemen, die aufgrund des fehlenden Nähens der Unterlage entstehen können, gehören Kräuseln, Bewegen und Durchdringen des bestickten Materials. 5. Stichwinkel: Die Stichrichtungen und -winkel sind nicht durchgehend gleich und angenehm angepasst, um das Drücken und Ziehen auszugleichen. Natürlich füllt das Digitalisierungsprogramm gerne Nähzonen in einem bestimmten Gradwinkel, beispielsweise dem 45-Grad-Winkel. Wenn Sie diesen Winkel jedoch nicht während Ihres gesamten Designs ändern, sieht es eindimensional aus.

BELIEBTESTE STICKEREI DIGITALISIERTES DESIGN

2576 Verkauft

Mädchen-Blumen-Stickerei-Design
Preis nur 1.99 $

Nur 1.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

1341 Verkauft

Mickey-Mouse-Stickerei-Design
Preis nur 2.99 $

Nur 2.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

3721 Verkauft

Niedliche Biene-Stickerei-Design
Preis nur 4.99 $

Nur 4.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

1541 Verkauft

Meerjungfrau-Fisch-Stickerei-Design
Preis nur 3.99 $

Nur 3.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

2216 Verkauft

Liebe-Blumen-Stickerei-Design
Preis nur 1.99 $

Nur 1.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

1724 Verkauft

Springender Hund-Stickerei-Design
Preis nur 2.99 $

Nur 2.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

1721 Verkauft

Tintenfisch-Stickerei-Design
Preis nur 1.99 $

Nur 1.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

3721 Verkauft

Schädel-Stickerei-Design
Preis nur 3.99 $

Nur 3.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN
Katze mit Herz

1421 Verkauft

Niedliche Bären-Stickerei-Design
Preis nur 5.99 $

Nur 5.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

1245 Verkauft

Phoo-Stickerei-Design
Preis nur 1.99 $

Nur 1.99 $

Ihr Lieblingsdesign ist

NUR EIN KLICK ENTFERNT
JETZT KAUFEN

Digitalisierung von Stickereien und Vektorgrafiken

Suchen Sie Dienstleistungen zur Digitalisierung von Stickereien und Vektorgrafiken zu niedrigen Kosten mit superschneller Abwicklung, garantierter Qualität und Vorschau vor der Bezahlung? Sie sind also an der richtigen Stelle. Wir können jede Art von Bildmaterial in Ihrem gewünschten Dateiformat digitalisieren und vektorisieren.