oben 5 Neue Stickfehler Fehler beim Stickereigeschäft

In diesem Artikel, Wir werden Sie über die neuen Stickfehler informieren, die sie gemacht haben, wenn sie Starten Sie ein Stickereigeschäft.

Es würde Ihnen fast immer passieren, wenn Sie zu Hause oder in einem professionellen Geschäft an einem Sticksystem arbeiten und ein Muster falsch gestickt ist und geändert werden muss.

Es ist eine kluge Idee, sich im Voraus für ein einfaches Toolkit mit den gebräuchlichsten Gegenständen zu schulen, die für die Erledigung der Arbeit erforderlich sind. So, Wenn du ein Anfänger in der Stickerei bist, dann nimm dir Zeit, Geld, und Verlegenheit sicher, indem Sie diese häufigen Fehler verhindern, die neue Fehler beim Sticken sind.

Neue Stickfehler, wenn sie ein Stickunternehmen gründen

Am Anfang, Es ist üblich, Fehler bei der Stickarbeit zu machen, da wir nicht darauf achten, was schief gehen könnte oder was die Situation zu verbessern scheint. Daher ist es am besten, Stickfehler zu vermeiden, bevor sie passieren, anstatt Zeit zu verschwenden,  Stärke, und Bargeld, um sie zu begleichen!

Ein paar Fehler sind schwerwiegender, die auf neue Stickfehler hinweisen, Deshalb haben wir eine Liste von ihnen erstellt, damit Sie Ihre Zeit und Enttäuschung sparen können.

1. Auswahl der unangemessenen Übertragungsmethode

2. Verwendung der falschen Nadeln

3. Auswahl des falschen Stickstoffs

4. Klumpige lange Fäden hinten

5. Anleitung nicht gelesen

Auswahl der unangemessenen Übertragungsmethode

Stickereigeschäft

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Ihr Design von Papier auf Stoff zu übertragen. Sie können leicht gewaschene oder wasserlösliche Stifte über Ihrem Material verwenden.

Falls sie nicht zugänglich sind, benutze einen Bleistift. Vermeiden Sie Permanentmarker und Bleistifte. In manchen Fällen, Es spielt keine Rolle, ob die Transferlinien dauerhaft sind, da Ihr Nähen alle Linien abdeckt. Hier sind neue Stickfehler aufgetreten

Wenn Ihre Designlinien nicht vollständig abgedeckt sind, Wählen Sie dann eine Übertragungsmethode aus, die nach Abschluss Ihrer Arbeit entfernt werden kann. Es können keramische Kreidestifte und wasserlösliche Farbstifte verwendet werden.

Verwendung der falschen Nadel:

Konzentrieren Sie sich bei der Auswahl von Sticknadeln auf zwei Dinge: die Art und die Größe. Mit deinem Projekt, die Wahl der Nadel ist entscheidend. Wenn die Nadel zu groß ist, Es entstehen Löcher im Stoff, wo Nadel und Faden hinein- oder herauskommen. Hier sind neue Stickfehler aufgetreten. Es wäre schwierig, die Nadel durch den Stoff zu fädeln und zu ziehen, wenn die Nadel zu klein ist.

Ähnlich, Verwenden Sie keine stumpfe Nadel über einem fein gewebten Stoff wie Baumwolle oder Seide - sie fließt nicht nur leicht und ruiniert den Stoff. Stattdessen, es gibt eine perfekte nadel für knoten und stiche, genannt die Strohnadel. Diese Nadel ist ideal zum Durcharbeiten von verdrehten Maschen. Es ist auch wichtig, die gewünschte Nadel auszuwählen.

Wenn Sie sich entscheiden, das Tuch zu durchbohren, Sie können eine scharfe Nadel wählen und die Kugelnase verwenden, um durch die Löcher im Stoff zu gleiten. Versuchen Sie es mit einer viel größeren Nadel. Das würde den Stoff spalten. Dadurch kann sich der Faden durchziehen. Wenn Sie unsere Vorschläge akzeptieren, zählen Sie neue Stickfehler ein

Wahl des falschen Stoffes

neue Stickfehler

Denken Sie daran, welche Art von Stickerei Sie im Kopf haben, bevor Sie mit einem Stoffdesign beginnen, und entscheiden Sie dann, mit welchen Materialien Sie die besten Ergebnisse für diese Art von Nähten erzielen können.

Die Verwendung eines Stickstoffs mit geringer Fadenzahl führt zu schlecht geformten Stichen, und zerbrechliches Gewebe wäre nicht einmal die richtige Option.

Sie könnten Kompromisse bei der Konsistenz eingehen, und ultimativ, Diese Stoffe spiegeln möglicherweise nicht den Aufwand wider, den Sie beim Nähen aufwenden würden. Schweres Leinen oder guter Baumwollstoff eignen sich hervorragend für Stickarbeiten.

Klumpige lange Fäden hinten

Es passiert, wenn sich die Rückseite Ihres Fadens verheddert, aber du merkst es nicht, und du nähst voller Freude weiter. Sie können hinter dem Rahmen große Knoten und Fadenklumpen erzeugen, wenn Sie nicht sorgfältig arbeiten.

Längere Fäden scheinen häufiger verheddert zu sein, Dies führt zu lästigen Drehungen und Sie verschwenden Zeit damit, Knoten zu finden! Wenn Sie gerade erst anfangen, Sie sollten sich die Rückseite Ihres Reifens vorher und nachher ansehen. Es dauert nicht lange, und langfristig, Dies könnte Ihre angemessene Zeit sparen. So werden Sie vor diesen Fehlern bewahrt, die neue Stickfehler passieren

Anleitung nicht gelesen

Lesen Sie immer die Anweisungen, bevor Sie fortfahren. Der einfachste Weg, um Fehler zu vermeiden, besteht darin, immer die gesamte Liste der Anweisungen für jedes Projekt zu lesen, bevor Sie das Projekt starten.

Einer der wesentlichen Fehler, die auftreten, Wenn Sie die Anleitung nicht lesen, verwenden Sie den falschen Faden oder die falsche Anzahl von Stickgarnsträngen. Dann, vor dem Fortfahren, Lesen Sie weiter mit dem nächsten Abschnitt, bis Sie einen kleinen Teil eines Entwurfs fertiggestellt haben.

Fazit :

Fürchte niemals einen Fehler! Auch Profis können Fehler machen. Es ist immer nur eine Frage der Denkweise, einen Fehler in ein positives Ergebnis umzuwandeln. Versuchen Sie, die Fehler als Lernstunde zu ändern und zu interpretieren, oder sogar eine Chance, neue Strategien zu entwickeln. Es waren also einige Fehler, die die meisten neuen Stickfehler zählten.

Hoffe, es war hilfreich für euch, wenn es irgendwelche Fragen gibt oder ihr mehr Artikel zum Thema Stickerei lesen wollt Blog

Brauchst du Digitalisierungsdienst für Ihre Stickmaschine, Mit superschneller Abwicklung und hervorragender Qualität? Klicken Sie auf den Link underhalten ein kostenloses Angebot.